Reformation – aber wie? Die Neuordnung des kirchlichen Lebens im 16. Jahrhundert

Prof. Dr. Jürgen Kampmann
Do, 21.9.2017 19:30 Uhr
Ort
Altstädter Nicolaikirche
Niedernstraße 4
33602 Bielefeld
Evangelische Altstädter Nicolaikirchengemeinde
Beschreibung
Luthers Wirkung - Historische Vorträge zum Reformationsjubiläum 2017
Art der Veranstaltung
Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Weitere Informationen
Die Reformatoren haben massiv Kritik an gravierenden Mängeln im kirchlichen Leben zu Beginn des 16. Jahrhunderts geübt. Sie haben dabei nicht nur theologisch argumentiert, sondern sahen sich sehr bald vor die Aufgabe gestellt, die Praxis des kirchlichen Lebens den gewonnenen theologischen Einsichten entsprechend neu zu auszurichten. Welche kirchlichen Handlungsfelder waren betroffen? Auf welche Probleme und Widerstände stieß man bei der Neugestaltung? Wie veränderten sich alltägliches Leben und Frömmigkeitspraxis für Gemeindeglieder und Pfarrer? Diese „praktische“ Seite der Reformation soll in diesem Vortrag in besonderer Weise in den Blick kommen.
Empfohlen für:
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelischer Kirchenkreis Bielefeld

Markgrafenstraße 7
33602 Bielefeld
BI-KK-Oeffref@kirche-bielefeld.de
http://kirche-bielefeld.de
Tel.: 0521 5837-180
Fax: 0521 5837-253