„Wegen des Evangeliums Christi erdulde ich vieles.“ Der lange Weg der Reformation in Bielefeld

Pfr. Andreas Biermann
Mo, 2.10.2017 19:30 Uhr
Ort
Peterskirche
Am Tie 17
33619 Bielefeld
Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Dornberg
Beschreibung
Luthers Wirkung - Historische Vorträge zum Reformationsjubiläum 2017
Art der Veranstaltung
Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Weitere Informationen
Die Reformation in Bielefeld ist ein längerer Prozess, der sich weit bis in die 2. Hälfte des 16. Jahrhunderts hinein erstreckte. Darin unterscheidet sich Bielefeld von den benachbarten Städten Herford, Lemgo und Minden, in denen die Reformation bereits in den dreißiger Jahren des 16. Jahrhunderts zum Durchbruch kam. Der Vortrag zeichnet den besonderen Weg Bielefelds nach, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf dem Wirken Hermann Hamelmanns in Bielefeld in den Jahren 1554/55 liegt.
Empfohlen für:
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelischer Kirchenkreis Bielefeld

Markgrafenstraße 7
33602 Bielefeld
BI-KK-Oeffref@kirche-bielefeld.de
http://kirche-bielefeld.de
Tel.: 0521 5837-180
Fax: 0521 5837-253