Brahms: Zigeunerlieder + Bartok: slowakische Volkslieder + Schumann: Zigeunerleben

Bünder Kantorei
So, 15.10.2017 17 Uhr
Ort
Pauluskirche
Kaiser-Wilhelm-Straße 18
32257 Bünde
http://www.lydia-gemeinde.de/kirchen/pauluskirche/
Art der Veranstaltung
Konzerte / Theater / Musik
Ansprechpartner
Kirchenmusikdirektor Hans-Martin Kiefer hm.kiefer@web.de
Weitere Informationen
Im Mittelpunkt des Konzerts der Bünder Kantorei stehen die „Zigeunerlieder“ op. 103 und 112 von Johannes Brahms. Die Texte wurden aus dem Ungarischen ins Deutsche übersetzt und in Versform gebracht. Brahms schrieb eine hinreißende Musik dazu, mit einer mitunter slawisch anmutenden Harmonik und Melodik.

Dazu führt die Bünder Kantorei die „Slowakischen Volkslieder“ von Bela Bartok auf. Der Chor wird in der slowakischen Originalsprache singen.
Das „Zigeunerleben“ von Robert Schumann wird von dem kleinen Chor der Bünder Kantorei gesungen. Den überaus schwierigen Klavierpart übernimmt die aus Bünde stammende Pianistin Anja David. Neben Konzerten im gesamten Bundesgebiet bereiste sie Nord- und Südamerika, den Vorderen Orient sowie Taiwan und Japan. Seit 1990 hat sie eine Professur an der Hochschule für Kirchenmusik in Herford inne.
Eintrittskarten sind nur an der Abendkasse erhältlich.
Empfohlen für:
Veranstalter / veröffentlicht von:
Ev.-Luth. Lydia Kirchengemeinde Bünde

Wehmstr. 12
32257 Bünde
gemeindebuero@lydia-gemeinde.de
Tel. 05223 10069