Hanuta für die Seele: Lebensfreude und Achtsamkeit Das Anti-Burnout Seminar mit besonderer Note

Fr, 13.4.2018 18 Uhr - So, 15.4.2018 13 Uhr
Veranstaltungsort
Willkommen beim Ev. Erwachsenenbildungswerk. Den Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte dem Bereich Weitere Informationen.
- -
Inhalte der Veranstaltung
Zurück in die eigene Mitte! Wer kreativ und besonnen mit den eigenen Ressourcen umgeht, kann eher mit Freude in seinem Beruf arbeiten - ohne langfristig "aus-zu-brennen", ohne innerlich leer oder körperlich krank zu werden.

In diesem Seminar können Sie auf der Basis von Übungen zur Entspannung, Achtsamkeit und Körpersensibilisierung neue Zugänge zur eigenen Lebensfreude und Experimentierlust finden.

Die Referentin Ruth Knaup ist Psychologin, Psychotherapeutin und Tänzerin. Sie lädt mit vielfältigen kreativen Methoden dazu ein, im geschützten Rahmen Strategien zum Ausbalancieren zu entwickeln, um den Herausforderungen von Alltag und Beruf gezielter und zugleich gelassener begegnen zu können.

Seminarort ist das wunderschön gelegene Kloster Bursfelde direkt an der Weser - ein in jeder Hinsicht geeigneter Ort, um Körper, Seele und Geist ganzheitlich zu stärken und zu beleben.

Leitung: Ruth Knaup (Psychologin und Tanztheater-Regisseurin)

Fr 13.04.2018, 18.00 Uhr -
So 15.04.2018, 13.00 Uhr

Kloster Bursfelde
Klosterhof 5
34346 Bursfelde

www.kloster-bursfelde.de

95,00 € (Kursgebühr)
90,00 € (EZ/Verpfl.)
70,00 € (DZ/Verpfl.)

Frühbucherrabatt in Höhe von 15,00 € bei Buchung bis 01.03.2018.

Ansprechpartner/in:
Dr. Maren Großbröhmer
Uwe Optenhövel
0231/5409-42

Weitere Informationen
Veranstaltungsort:
Kloster Bursfelde
Klosterhof 5
D-34346 Bursfelde

Preis: 185.00.- €

Zielgruppe/n: Allgemein an Weiterbildung Interessierte, Arbeitnehmer/innen / Gewerkschafter/innen, Frauen, Selbständige und Freiberufler/innen

Veranstalter:
Regionalstelle des Ev. Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe e.V.
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V.
Olpe 35
44135 Dortmund
Telefon: 0231/540942

Verantwortlicher Mitarbeiter_in:
Frau Dr. Maren Großbröhmer
Veranstalter / veröffentlicht von:
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V.

Olpe 35
44135 Dortmund
info@ebwwest.de
Telefon: 0231-540910
Telefax: 0231-540949
Internet: www.ebwwest.de