Von Prinzessinnen und Fröschen. Märchen für Kinder erzählen und gestalten. Kompaktseminar im Figurentheater-Kolleg Bochum

Mo, 16.4.2018 9:30 Uhr - Mi, 18.4.2018 16:30 Uhr
Veranstaltungsort
Willkommen beim Ev. Erwachsenenbildungswerk. Den Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte dem Bereich Weitere Informationen.
- -
Inhalte der Veranstaltung
"Es war einmal ...": Märchen mit ihren uralten Geschichten, Figuren und Symbolen üben eine tiefe Faszination auf Kinder aus. Wohl auch darum hat das Märchenerzählen eine so lange, ungebrochene Tradition. Ein Märchen so erzählen zu können, dass in Kindern bunte Bilderwelten entstehen, ist eine Kompetenz, die die pädagogische Arbeit - nicht nur im Kindergarten - sehr bereichert: Das Erzählen schafft Wärme und Gemeinschaft, spricht die Erfahrungs-, Fantasie- und Gefühlswelt der Kinder an und hilft ihnen, sich in der Welt zurechtzufinden.

Das Seminar im Figurentheater-Kolleg Bochum widmet sich dieser besonderen Fähigkeit in zwei eng miteinander verbundenen Facetten: An den ersten beiden Tagen geht es um die spielerische Gestaltung von Märchen. Ausgewählte kurze Geschichten dienen als Grundlage und Inspiration für die Entstehung von phantasievollen inneren Bildern. In einem prozesshaften Aufbau werden mit diversen Materialimpulsen die Inhalte entwickelt und gestaltet.

Am dritten Tag steht die Erzählkompetenz im Vordergrund. Was lebendiges und freies Erzählen von Märchen ausmacht, können Sie hier ganz praktisch erkunden - und dabei beglückende Erfahrungen machen. In vielfältigen Übungen werden wir unsere erzählerischen Fähigkeiten schulen und für das freie Erzählen von Märchen für Kinder fruchtbar machen. Im Mittelpunkt stehen dabei das Vertrauen in die eigene erzählerische Kraft, die inneren Bilder, eine sinnliche Sprache, kreative Wege der Aneignung eines Märchens sowie Anregungen für die äußere Rahmengestaltung beim Märchenerzählen.

Eine Kooperation mit dem Figurentheater-Kolleg Bochum und dem Referat der Tageseinrichtungen für Kinder im Kirchenkreis Bochum.

Leitung: Margrit Gysin (Puppenspieltherapeutin, Heilpädagogin), Christiane Willms (Diplomierte Sprecherzieherin)

3-tägig

Mo 16.04.2018
Di 17.04.2018
jeweils 09.30 - 16.30 Uhr

Mi 18.04.2018
10.00 - 17.30 Uhr

Figurentheater-Kolleg Bochum
Hohe Eiche 27
44892 Bochum

290,00 € (Kursgebühr)

Bitte bringen Sie Ihre Verpflegung selbst mit!

Ansprechpartner/in:
Dr. Maren Großbröhmer
Uwe Optenhövel
0231/5409-42

BILDUNGSURLAUB, BILDUNGSSCHECK

Weitere Informationen
Veranstaltungsort:
Figurentheater-Kolleg Bochum
Hohe Eiche 27
D-44892 Bochum

Preis: 290.00.- €

Zielgruppe/n: Bestimmte Berufsgruppen (z.B. ErzieherInnen), Ehrenamtliche Tätige (zivilges. Engagement), Familien

Veranstalter:
Regionalstelle des Ev. Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe e.V.
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V.
Olpe 35
44135 Dortmund
Telefon: 0231/540942

Verantwortlicher Mitarbeiter_in:
Frau Dr. Maren Großbröhmer
Veranstalter / veröffentlicht von:
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V.

Olpe 35
44135 Dortmund
info@ebwwest.de
Telefon: 0231-540910
Telefax: 0231-540949
Internet: www.ebwwest.de