Café Atempause für Angehörige von Demenzkranken

Mi, 19.9.2018 14:30-16 Uhr
Ort
Evangelisches Gemeindehaus Wellinghofen
Overgünne 3-5
44265 Dortmund
Kontakt: Gemeindebüro, Telefon (0231) 464056

Haltestellen: Wellinghofen, Wellinghofen Markt, Limburger Postweg
Linien: 438, 441,442,447
Fußweg: 3 Minuten

Zugang:
- zum großen Saal über eine Rampe oder Stufen
- zum Gemeindebüro und zur Friedhofsverwaltung eine Stufe (Eingang Untergeschoss)

Anfahrt

Mit Bus und Bahn zum Gemeindehaus Wellinghofen


Seit 1957 wird das Gemeindehaus mit dem großen Saal und verschiedenen Gruppenräumen für Veranstaltungen der Kirchengemeinde genutzt. Das Gemeindebüro und die Friedhofsverwaltung befinden sich im Untergeschoss.
Beschreibung
In Kooperation mit der Diakoniestation Hörde und dem Seniorenbüro Hörde
Art der Veranstaltung
Gruppen / Kreise; Sonstiges
Ansprechpartner
Gemeindebüro Wellinghofen gemeindebuero@evangelisch-in-wellinghofen.de
Tel. 0231/464056
Fax 0231/461893
Weitere Informationen
Wer als Angehöriger einen Demenzkranken pflegt, für den ist das eine Belastung. Viele Fragen stellen sich: Was kommt auf uns zu? Wo bekomme ich Hilfe?
Im Café Atempause können sie durchatmen und sich bei Kaffee und Kuchen mit anderen Angehörigen austauschen. Eine Mitarbeiterin des Seniorenbüros beantwortet Fragen zu Hilfsangeboten.
Während der Zeit des Cafés bietet die Diakoniestation an, den Demenzkranken zuhause zu betreuen. Angehörige, die eine solche Betreuung wünschen, melden sich bitte bis spätestens 3 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung bei der Diakoniestation Hörde, Tel. 43 78 78, an.
Empfohlen für:
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelische Kirchengemeinde Dortmund-Wellinghofen

Overgünne 3-5
44265 Dortmund
gemeindebuero@evangelisch-in-wellinghofen.de
http://www.evangelisch-in-wellinghofen.de
Tel.: 0231 464056
Fax: 0231 461893