Soester Krippenspiel

Do, 21.12.2017 17 Uhr
Ort
Hohnekirche
Am Hohnekirchhof 2
59494 Soest
St. Maria zur Höhe (Hohnekirche) ist eine der frühsten Hallenkirchen aus dem 13.Jh. Sehenswert sind u.a. Wand- und Deckenmalerei nach byzantischen Vorbildern in Paradiessymbolik, Scheibenkreuz aus der Zeit um 1200, Taufkapelle, Grabesnische und Katharinenchor.
Art der Veranstaltung
Konzerte / Theater / Musik
Internetadresse (eigene Infos im Internet)
Weitere Informationen
Als Weihnachtsspiel wurde das Soester Krippenspiel am 24. Dezember 1920 erstmals von einer Soester Jugendgruppe in der Thomä-Kirche aufgeführt. Seit dem Jahre 1929 dann wurde das Stück von Schülerinnen und Schülern des Aldegrever-Gymnasiums übernommen. Mittlerweile spielen Schülerinnen und Schüler aller drei Soester Gymnasien.

In der Hohnekirche Soest hat das Krippenspiel ein festes Zuhause gefunden.
Empfohlen für:
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelische Kirchengemeinde Maria zur Höhe Soest
KG Maria zur Höhe Soest
Düsterpoth 9
59494 Soest
gemeindebuero@hohnegemeinde.de
Telefon 02921 2253
www.hohnegemeinde.de