"Mose, Maria und ich" (1850051)

Mo, 9.4.2018 9:30 Uhr - Fr, 13.4.2018 14:55 Uhr
Kurzbeschreibung
Biblische Personen im Dialog mit mir in meiner Rolle als Lehrerin.
Kirchenkreis
überregional
Tagungsbeschreibung
Thematisch wird die Begegnung mit verschiedenen ausgewählten biblischen Personen im Mittelpunkt der Tagung stehen. Dabei wird es darum gehen, persönliche Anknüpfungspunkte zu den eigenen Erfahrungen als Lehrer und Lehrerin zu finden. Diese werden wir in Beziehung setzen zu den Erfahrungen der biblischen Personen. Mit verschiedenen kreativen Methoden aus dem Bereich der Spiel- und Theaterpädagogik, aber auch dem Schreiben und Gestalten werden wir diesen Dialog darstellen. Daneben wird die Vorbereitung der eigentlichen Vokation einen entsprechenden Raum finden.

Die Anmeldung zu dieser Tagung ist nur möglich, wenn das Landeskirchenamt das Vorliegen der Voraussetzungen geprüft und bescheinigt hat.
Näheres erfahren Sie im Internet unter www.vokation-westfalen.de.
Zielgruppen: Lehrerinnen und Lehrer mit Unterricht in der Primarstufe; Lehrerinnen und Lehrer an Förderschulen; Lehrerinnen und Lehrer an Berufskollegs; Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufe 1; Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufe 2


Veranstaltungsort:
Kirchenkreis Münster
An der Apostelkirche 1-3
48143 Münster
Tagungsleitung
Angelika Ludwig, Pfr. Dr. Jens Dechow
Informationen zur Teilnahme
Veranstaltungs-Nr.: 1850051
Teilnahmebeitrag: 45,00 EUR
Tagungssekretariat: Susanne Franz, Tel.: 02304 755 268
Veranstaltungsort
s. Tagungsbeschreibung
- -
Veranstalter / veröffentlicht von:
Pädagogisches Institut der Ev. Kirche von Westfalen

Iserlohner Str. 25
58239 Schwerte
verwaltung@pi-villigst.de
Tel.: 2304 755 160