Schnell und sicher zur wissenschaftlichen Präsentation Tagesworkshop für OberstufenschülerInnen und Studienanfänger

Sa, 22.9.2018 10-16:30 Uhr
Veranstaltungsort
Willkommen beim Ev. Erwachsenenbildungswerk. Den Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte dem Bereich Weitere Informationen.
- -
Thumbnail des VeranstaltungsortesBild des Veranstaltungsortes
Inhalte der Veranstaltung
Recherche-Ergebnisse und wissenschaftliche Zusammenhänge verständlich in einer vorgegebenen Zeit zu präsentieren - das stellt gerade Schüler und Studierende vor Herausforderungen.

Ziel des Workshops ist es, Euch fit für die wissenschaftliche Präsentation zu machen. Dabei könnt Ihr neue, kreative Wege ausprobieren, mit denen Ihr Eure wissenschaftlichen Ergebnisse - ob Referat, Projekt oder Facharbeit - in Schule oder Uni präsentiert. Ihr trainiert Kompetenzen, die für spannende und nachhaltige Vorträge in Unterricht und Studienverlauf wichtig sind.

In dem Workshop lernt Ihr u. a.:
- exemplarische Präsentationstechniken kennen
- wie gezielte und effektive Recherchearbeit gelingt
- wie man einen Spannungsbogen herstellt und komplexere Zusammenhänge in einfache Alltagssprache übersetzt
- wie Körpersprache und Stimme zur überzeugenden Präsentation beitragen
- wie man am besten mit Lampenfieber umgeht

Die Teilnehmendenzahl ist auf 12 Personen begrenzt.

Leitung: Sven-Daniel Gettys (Wissenschaftscoach, Science Slammer)

Sa 22.09.2018
10.00 - 16.30 Uhr

Haus Landeskirchlicher Dienste
Olpe 35
44135 Dortmund

29,00 € (Kursgebühr, Verpfl.)

Ansprechpartner:
Felix Eichhorn
Uwe Optenhövel
0231/5409-42

Weitere Informationen
Veranstaltungsort:
Haus Landeskirchlicher Dienste
Olpe 35
D-44135 Dortmund

Preis: 29.- €

Zielgruppe/n: Junge Erwachsene (bis unter 25 Jahre)

Veranstalter:
Regionalstelle des Ev. Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe e.V.
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V.
Olpe 35
44135 Dortmund
Telefon: 0231/540942

Verantwortlicher Mitarbeiter_in:
Herr Felix Eichhorn
Veranstalter / veröffentlicht von:
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V.

Olpe 35
44135 Dortmund
info@ebwwest.de
Telefon: 0231-540910
Telefax: 0231-540949
Internet: www.ebwwest.de