ABGESAGT - Mit Männern schweigen

Fr, 25.9.2020 10 Uhr - So, 27.9.2020 17 Uhr
Ort
s. Beschreibungstext
siehe Beschreibungstext
Art der Veranstaltung
Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Weitere Informationen
Leider müssen wir diese Veranstaltung absagen.


Auf dem „Weg der Stille“ von Schwalenberg über die Abtei Marienmünster und das koptische Kloster Brenkhausen zum Weltkulturerbe Kloster Corvey in Höxter werden wir uns – mal schweigend, mal im Austausch miteinander – mit verschiedenen (Bibel-)Texten auf unterschiedliche Weise beschäftigen. Mit Hilfe meditativer und theologischer Impulse nehmen wir uns wahr und spüren wir uns selber nach. Diese Klosterorte – eingebettet in eine weite Natur- und Kulturlandschaft – laden ein zum bewussten Hören: Wir lassen die Geräusche, die beim Gehen auf den unterschiedlichen Wegbelägen entstehen, auf uns wirken und lauschen der Natur und dem eigenen Atem. Wir tragen die Bilder und Gedanken, die dabei entstehen, vom Weg in die Stille der Klosterorte und nehmen diese anschließend wieder mit in unseren Alltag! Und wir erfahren im Austausch miteinander, welche Bedeutung spirituelle Wege für uns Männer haben. Die Tagesetappen sind ca. 15 km lang. Das Gepäck trägt jeder selbst. Wir treffen uns am Ziel des Weges: auf dem Parkplatz vom Kloster Corvey! Von dort werden wir mit Großraumtaxen zum Ausgangspunkt gefahren. Die Tagungsgebühr beträgt 140 Euro inklusive Übernachtung im Doppelzimmer, Frühstück und Lunchpaket.


"

Ansprechpartner*in: van Meegen, Kathrin, Tel.: 02304/755-308

Veranstaltungsort: Kloster Brenkhausen

Seminarnummer: 202252
Empfohlen für:
Veranstalter / veröffentlicht von:
Institut für Kirche und Gesellschaft
Das Institut für Kirche und Gesellschaft (IKG) ist eine Einrichtung der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW) und Mitglied im Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V. Auf der Grundlage des Weiterbildungsgesetzes NRW bietet das IKG öff
Iserlohner Str. 25
58239 Schwerte
info@kircheundgesellschaft.de