Bild der Veranstaltung

Reinoldustag

Segen für die Stadt – Beten für die Stadt
Do, 17.1.2019 18 Uhr
Ort
Ev. Stadtkirche St. Reinoldi
Ostenhellweg 2
44135 Dortmund
Stadtkirchenbüro der Evangelischen St. Reinoldi-Kirche
Telefon: 0231 8823013
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Beschreibung
Ökumenischer Neujahrsempfang der Kirchen
Art der Veranstaltung
Gottesdienste; Feste / Feiern
Ansprechpartner
Kirchenkreis Dortmund info@ekkdo.de
Telefon: 0231 8494-0
Telefax: 0231 8494-399
Weitere Informationen
„Segen für die Stadt – Beten für die Stadt“ – unter dieser Überschrift laden der Evangelische Kirchenkreis und die Katholische Stadtkirche jedes Jahr zu ihrem Neujahrsempfang, dem Reinoldustag ein. Die beiden Kirchen können dabei Vertreter aus Politik und Wirtschaft, Bildung und Kultur begrüßen.

Ein öffentlicher ökumenischer Stadtgottesdienst ist traditionellerweise Auftakt des Reinoldustages. Er beginnt in diesem Jahr am Donnerstag, 17. Januar um 18 Uhr, in der Stadtkirche St. Reinoldi. Vertreter der Evangelischen und der Katholischen Kirche gestalten den Gottesdienst. Er steht unter dem Bibelspruch: „Seid untereinander eines Sinnes“ (Römer 12.16). Im Anschluss geben die Kirchen einen Empfang in der St. Reinoldi-Kirche. Superintendentin Heike Proske predigt im Gottesdienst, Propst Andreas Coersmeier hält für die beiden Kirchen ein politisches Statement. Zum Gottesdienst und Empfang werden neben Oberbürgermeister Ullrich Sierau Frauen und Männer erwartet, die in Dortmund Verantwortung für die Gesellschaft tragen.
Empfohlen für:
Veranstalter / veröffentlicht von:
Ev. Kirchenkreis Dortmund
Evangelische Kirche in Dortmund, Lünen und Selm
Jägerstraße 5
44145 Dortmund
presse@ekkdo.de
http://www.ev-kirche-dortmund.de