Schule wird immer digitaler (1967001)

Mi, 13.2.2019 14:30 Uhr - Do, 14.2.2019 16 Uhr
Kurzbeschreibung
Was müssen Lehrer*innen digital können?
Kirchenkreis
überregional
Tagungsbeschreibung
Permanent greift die digitale Welt weiter um sich. Was müssen Lehrende digital wissen, welche Kompetenzen brauchen sie und wie können sie von Seiten der Schule unterstützt werden?

Ein Seminar für Schulleitungen und Medienbeauftragte, in dem Konzepte für die "Digitalisierung" der Schulen vorgestellt, erörtert und diskutiert werden.
Zielgruppen: Lehrerinnen und Lehrer mit Unterricht in der Primarstufe; Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufe 1; Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufe 2; Lehrerinnen und Lehrer an Berufskollegs; Lehrerinnen und Lehrer an Förderschulen; Elementarpädagogik
Tagungsleitung
Dirk Purz
Informationen zur Teilnahme
Veranstaltungs-Nr.: 1967001
Teilnahmebeitrag: 39,00 EUR
Zuschlag Übernachtung/Frühstück im Einzelzimmer: 25,00 EUR
Zuschlag Übernachtung/Frühstück im Doppelzimmer: 15,00 EUR
Tagungssekretariat: Svenja Dahlmann, Tel.: 02304 755 160
Veranstaltungsort
Tagungsstätte Haus Villigst
Iserlohner Straße 25
58239 Schwerte
Veranstalter / veröffentlicht von:
Pädagogisches Institut der Ev. Kirche von Westfalen

Iserlohner Str. 25
58239 Schwerte
verwaltung@pi-villigst.de
Tel.: 2304 755 160