Gemeinwesenarbeit - interkulturell, interreligiös

Mi, 28.10.2020 16-19 Uhr
Ort
s. Beschreibungstext
siehe Beschreibungstext
Art der Veranstaltung
Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Weitere Informationen
Anmeldung:
dreier.marl@freenet.de
Respekt, Austausch und Kooperation sind ohne Alternative – erst recht derzeit! Engagierte aus Judentum, Christentum und Islam, aus Schulen, Stadtteilzentren, Verwaltung und Kultureinrichtungen wie Grimme-Institut, Skulpturenmuseum Marl, Musikschule in der Scharounschule und VHS „die insel“ sind direkt oder indirekt an der Veranstaltungsreihe in unterschiedlichen Rollen beteiligt. Sie bringen die Perspektiven ihrer Teams und die Ergebnisse ihrer Arbeit in die Diskussionen ein. Ziel ist es, Gemeinwesenarbeit an praktischen Beispielen zu veranschaulichen. Kostenlose Veranstaltung.

Ansprechpartner*in: Mathiak, Sabine, Tel.: 02304/755-342

Veranstaltungsort: Gemeindehaus der Kulturen, Römerstr. 59, 45772 Marl

Seminarnummer: 201261-4
Empfohlen für:
Veranstalter / veröffentlicht von:
Institut für Kirche und Gesellschaft
Das Institut für Kirche und Gesellschaft (IKG) ist eine Einrichtung der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW) und Mitglied im Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V. Auf der Grundlage des Weiterbildungsgesetzes NRW bietet das IKG öff
Iserlohner Str. 25
58239 Schwerte
info@kircheundgesellschaft.de