Train the E-Trainer: (Zoom-)Webinare erfolgreich planen und durchführen Zertifikatskurs in drei Modulen

Di, 19.1.2021 9 Uhr - Fr, 22.1.2021 12:30 Uhr
Veranstaltungsort
Willkommen beim Ev. Erwachsenenbildungswerk. Den Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte dem Bereich Weitere Informationen.
- -
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Inhalte der Veranstaltung
Dieser E-Trainer-Zertifikatskurs bereitet Sie darauf vor, Ihre eigenen Webinare (online) zu erstellen oder bisherige Präsenzseminare in ein Online-Angebot umzuwandeln. Wir helfen Ihnen, einen professionellen Webinar-Einstieg zu finden und entwickeln Ideen für eine durchdachte Agenda. Welche Abläufe, welche Didaktik und welchen Methodenmix braucht es für eine Onlinepräsentation, die Teilnehmende begeistert und aktiv einbindet? Und welche Tools unterstützen dabei?

Der Kurs findet ausschließlich Online statt. Vor Beginn des ersten Moduls erhalten Sie eine Onlineabfrage und ein kurzes Lernvideo mit einer Startaufgabe, damit Sie sofort praktisch einsteigen können. In den folgenden Online-Präsenzphasen zeigen wir Ihnen, wie Sie Onlineabfragen und Lernvideos erstellen und in Ihr Konzept einarbeiten können. Sie erhalten die Möglichkeit, eigene Lernsequenzen in der Gruppe auszuprobieren. Darüber hinaus bekommen Sie direktes Feedback von Trainerkolleg*innen, um Ihre erstellten Sequenzen bestmöglich zu optimieren.

Von der Onlineabfrage bis zur sinnvollen Aktivierung: Sie probieren alles aus und arbeiten dabei an Ihrem eigenen Projekt.

Modulinhalte:

Modul 1
- Onlineabfrage
- vorab Lernvideo
- 2 x Zoom-Präsenz-Webinar, je 75 Minuten mit 30 Minuten Pause
- Arbeitsaufgabe für Einstieg in Modul 2
- Inhalte Modul 1:
- Einweisung in technische Möglichkeiten
- Rollen im Webinar: Moderator*in, Trainer*in, Teilnehmende
- Der gelungene Einstieg und Ablaufplan
- Didaktik im Webinar
- Besonderheiten der Teilnehmenden im Webinar
- Auftragsklärung / Das eigene Projekt

Modul 2
- vorab Lernvideo
- Reflexion der Arbeitsaufgabe aus Modul 1
- 2 x Zoom-Präsenz-Webinar, je 75 Minuten inkl. 30 Minuten Pause
- Arbeitsaufgabe für Einstieg in Modul 3
- Inhalte Modul 2:
- Aufbereitung der Inhalte aus den Präsenz-Seminaren für Webinare
- Visualisierungen
- Einbinden von Arbeitsaufgaben/Gruppenarbeiten im Webinar
- Erstellen von Onlineabfragen
- Technische Möglichkeiten für Gruppenarbeiten und Aufgaben
- Erstellen von digitalen Lerneinheiten (Lernvideos)
- Von der Agenda zum Trainerleitfaden

Modul 3
- Reflexion der Arbeitsaufgabe aus Modul 2
- 2 x Zoom-Präsenz-Webinar, je 75 Minuten mit 30 Minuten Pause
- Inhalte:
- Übungsmöglichkeit mit unterschiedlichen Tools
- Präsentation der eigenen Lerneinheit
- Feedback
- Klärung weiterer Fragen

Kursorganisation: Der E-Trainer-Kurs findet in drei Modulen an drei Webpräsenz-Terminen über die Plattform Zoom statt. Jedes Modul besteht aus zwei Webinaren à 75 Minuten inkl. Pause. Vor, nach und zwischen diesen sechs Webinaren sind die Arbeit am eigenen Projekt, Reflexions-, Transfer- und Einzelarbeitsphasen vorgesehen. Die Fortbildung umfasst 30 UST. Alle Module bauen inhaltlich aufeinander auf. Eine Buchung ist nur en bloc möglich. Die Teilnehmendenzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Kursabschluss: Den erfolgreichen Kursabschluss bestätigen wir mit einem Zertifikat. Voraussetzung hierfür ist die regelmäßige Kursteilnahme sowie die Präsentation einer eigenen Webinar-Sequenz.

Leitung: Agathe Gandaa (Trainerin, Autorin und Expertin für Kommunikation und Erwachsenenbildung), Barbara Beyersdorf (Kommunikationstrainerin mit Schwerpunkt Train the Trainer), Dr. Michael Lindner (Trainer, Autor und Experte für digitales Lehren und Lernen)

Web-Präsenzmodule:
M1: Di 19.01.2021, 09.00 - 12.30 Uhr
M2: Mi 20.01.2021, 09.00 - 12.30 Uhr
M3: Fr 22.01.2021, 09.00 - 12.30 Uhr

548,00 € (Kursgebühr)

Ansprechpartner:
Felix Eichhorn
Uwe Optenhövel
0231 5409-42

Weitere Informationen
Veranstaltungsort:
verschiedene Orte

Preis: 548.00.- €

Zielgruppe/n: Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Veranstalter:
Regionalstelle des Ev. Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe e.V.
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V.
Olpe 35
44135 Dortmund
Telefon: 0231/540942

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin:
Herr Felix Eichhorn

Kursleitung:
Herr Felix Eichhorn

Referent / Referentin:
Frau Agathe Gandaa
Veranstalter / veröffentlicht von:
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V.

Olpe 35
44135 Dortmund
info@ebwwest.de
Telefon: 0231-540910
Telefax: 0231-540949
Internet: www.ebwwest.de
[48]