Religion: Ein Fach, mein Fach! (2150031)

Mo, 3.5.2021 10 Uhr - Fr, 7.5.2021 13:55 Uhr
Kurzbeschreibung
Was uns der Religionsunterricht bedeutet
Kirchenkreis
überregional
Tagungsbeschreibung
Der Religionsunterricht ist nicht einfach nur ein Fach unter vielen: Neben dem Staat kommt auch die Kirche mit ins Spiel, das eigene Menschenbild und der eigene Zugang zum Glauben sind von besonderer Bedeutung. Was macht dieses Fach zu meinem Fach? Unter dieser Leitfrage, soll der Religionsunterricht persönlich, (kirchen)politisch und theologisch reflektiert werden - sowie an einem Tag auf einem Pilgerweg meditativ angegangen werden.
Zum Abschluss der Tagung erhalten Sie in einem feierlichen Gottesdienst die Vokation.

Die Anmeldung zu dieser Tagung ist nur möglich, wenn das Landeskirchenamt das Vorliegen der Voraussetzungen geprüft und bescheinigt hat.
Näheres erfahren Sie im Internet unter www.vokation-westfalen.de.
Tagungsleitung
Marco Sorg, Pfr. Wolfram Bensberg
Informationen zur Teilnahme
Veranstaltungs-Nr.: 2150031
Teilnahmebeitrag: 140,00 EUR
Tagungssekretariat: Susanne Franz, Tel.: 02304 755-268

Diese Tagung ist bereits ausgebucht!
Veranstaltungsort
Tagungsstätte Haus Villigst
Iserlohner Straße 25
58239 Schwerte
Veranstalter / veröffentlicht von:
Pädagogisches Institut der Ev. Kirche von Westfalen

Iserlohner Str. 25
58239 Schwerte
verwaltung@pi-villigst.de
Tel.: 02304 755 160
[549]