Auf einen Tee mit Jutta Neumann (2161271)

Di, 26.1.2021 17-19 Uhr
Kurzbeschreibung
Eine Zoom-Konferenz für Lehramtsstudent*innen
Kirchenkreis
überregional
Tagungsbeschreibung
Nun neigt sich das zweite digitale Semester schon fast wieder dem Ende zu. Was für eine Zeit! Und die Einschränkungen betreffen ja nicht nur das Studium, sondern das ganze Leben…

Wie mag es Ihnen wohl gehen mit diesem Leben in Corona, mit diesem Studium unter Corona-Bedingungen, mit dieser fast ausschließlich digitalen Kommunikation?
Das sind Fragen, die mir schon seit längerem durch den Kopf gehen und manchmal hatte ich die (wenn auch nur digitale) Gelegenheit, davon etwas zu erfahren, wenn ich z. B. in Seminare eingeladen wurde.

So habe ich mir überlegt, dass Sie vielleicht Lust hätten, sich einfach mal ganz zwanglos miteinander und mit mir auszutauschen. Leider ist auch das nur digital möglich, aber ich dachte mir, es ist vielleicht doch auch interessant, sich mal ganz ungezwungen jenseits von Uni-Kontexten darüber zu unterhalten: Wie geht es mir? Was treibt mich um? Was bekümmert mich? Was macht mir Mut? Wo kann ich Unterstützung bekommen...

Dazu möchte ich Sie per Zoom einladen!


Zielgruppen: Studierende Lehramt ev. Theologie
Tagungsleitung
Jutta Neumann
Informationen zur Teilnahme
Veranstaltungs-Nr.: 2161271
Tagungssekretariat: Svenja Dahlmann, Tel.: 02304 755-160
Veranstaltungsort
s. Tagungsbeschreibung
- -
Veranstalter / veröffentlicht von:
Pädagogisches Institut der Ev. Kirche von Westfalen

Iserlohner Str. 25
58239 Schwerte
verwaltung@pi-villigst.de
Tel.: 02304 755 160
[549]