"Gott" - (wie) denkbar und erlebbar für Kinder und Jugendliche? (2159003)

Mo, 19.4.2021 9:30 Uhr - Mi, 21.4.2021 13 Uhr
Kurzbeschreibung
Online-Tagung
Kirchenkreis
überregional
Tagungsbeschreibung
Gemeinsame Tagung der Fachleiter*innen für evangelische und katholische Religionslehre (P, Sek I, SoP) aus den Bereichen der (Erz-) Bistümer Essen, Münster, Paderborn, sowie der EKvW.

Die jährliche Fachleitertagung greift aktuelle Themen aus Theologie und Religionspädagogik auf und reflektiert sie im Hinblick auf die Arbeitsfelder in Schule und Fachseminar. Im Mittelpunkt dieser Tagung steht die sehr grundsätzliche Frage nach den Facetten eines Gottesverständnisses von Kindern und Jugendlichen inklusive der sich ergebenden religionspädagogischen Konsequenzen.
Tagungsleitung
Sabine Grünschläger-Brenneke, Rita Müller-Fieberg
Referent(inn)en
Prof. Dr. Susanne Schwarz (Universität Landau); Prof. Dr. Stefanie Pfister (WWU); Rainer Oberthür (Bistum Aachen); Astrid Weber (PTI Bonn)
Informationen zur Teilnahme
Veranstaltungs-Nr.: 2159003
Tagungssekretariat: Ulrike Wilking, Tel.: 02304 755-262
Veranstaltungsort
s. Tagungsbeschreibung
- -
Veranstalter / veröffentlicht von:
Pädagogisches Institut der Ev. Kirche von Westfalen

Iserlohner Str. 25
58239 Schwerte
verwaltung@pi-villigst.de
Tel.: 02304 755 160
[549]