Wer ist denn dieser Jesus? (2158052)

Do, 30.9.2021 10-17 Uhr
Kurzbeschreibung
Geschichten von und mit Jesus, dem Christus
Reihe:
Modulreihe Religionslehrer*in sein
Kirchenkreis
überregional
Tagungsbeschreibung
An der Umsetzbarkeit in der Praxis orientiert werden wir mit den Materialien und Symbolen des Friedenskreuzes Wege zu einem elementaren Lernen in der Begegnung mit Jesusgeschichten gehen. Dabei wird die Frage: "Wer ist dieser Jesus?" aufgenommen, denn sie verbindet die Zeitgenossen Jesu mit Schüler*innen heute und eröffnet Perspektiven zu einem christologischen Verstehen der Texte des Neuen Testamentes.

Im Inhaltsbereich 3 "Jesus Christus" des neuen Lehrplans werden dahingehende Kompetenzerwartungen benannt. "Diese Texte machen erzählend die Spannung des Glaubens an Jesus deutlich, den von Maria geborenen Menschen, der als der erwartete Gesandte Gottes, als Christus und Sohn Gottes, geglaubt wird." Diese Spannung gilt es, mit exemplarischen Geschichten zu entdecken. Dabei kann deutlich werden: Schon in und mit in den grundlegenden Erzählungen des NT kann ein Verständnis für die Be-Deutung der Jesus zugesprochenen christologischen Titel geweckt werden.

Hinweis:
Sie erhalten Ihre Anmeldebestätigung, Rechnung und weitere Informationen direkt von dem gastgebenden Schulreferat.



Zielgruppen: Lehrer*innen der Primarstufe


Veranstaltungsort:
Kirchenkreis Minden Haus der Kirche
Rosentalstr. 6
32423 Minden
Tagungsleitung
Ulrike Lipke
Referent(inn)en
Pfr. Ulrich Walter
Informationen zur Teilnahme
Veranstaltungs-Nr.: 2158052
Teilnahmebeitrag: 23,00 EUR
Tagungssekretariat: , Tel.:
Veranstaltungsort
s. Tagungsbeschreibung
- -
Veranstalter / veröffentlicht von:
Pädagogisches Institut der Ev. Kirche von Westfalen

Iserlohner Str. 25
58239 Schwerte
verwaltung@pi-villigst.de
Tel.: 02304 755 160
[549]