"Habt Ihr (kein) Vertrauen?" Klostertage zum Auftanken - mit Meditation und Gebärdenspiel

Fr, 12.8.2022 18 Uhr - So, 14.8.2022 13 Uhr
Veranstaltungsort
Willkommen beim Ev. Erwachsenenbildungswerk. Den Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte dem Bereich Weitere Informationen.
- -
Bild des Veranstaltungsortes
Inhalte der Veranstaltung
Menschen, denen wir vertrauen können, sind etwas Kostbares. Sie geben uns Halt in allen Lebenslagen. Aber: Vertrauen muss man wagen, es hat mit Mut zu
tun. Und: Vertrauen kann auch missbraucht werden. Vertrauen kann auch blind machen. Vertrauen braucht ein verlässliches Gegenüber. Hat Glauben mit Vertrauen zu tun?

"Habt Ihr kein Vertrauen?" fragt Jesus seine Freunde auf dem Schiff, nachdem dieses bei Wind und Sturm unterzugehen drohte (Markus 4, 35-41). An dem Wochenende im Kloster Bursfelde an der Weser gehen wir diesem wichtigen Thema nach. Wir lernen sechs Urgebärden kennen, die uns im Alltag helfen, achtsam und vertrauensvoll zu leben. Beim Üben dieser Gebärden entdecken wir, was gut für uns ist und wo wir Grenzen setzen müssen.

Die Geschichte von der Stillung des Sturmes in der Bibel wird uns inspirieren. All dies wir eingebettet sein in 2 x 25 Minuten Sitzen in der Stille, jeweils am Morgen und Abend.

Wir wohnen im Kloster Bursfelde, ruhig gelegen an einer alten Weserfurt. An diesem Ort der Ruhe am Rand eines kleinen Dorfes lässt es sich wunderbar auftanken.

Leitung:
Heike Rosengarth-Urban
(Kontemplationslehrerin Via Cordis, Lehrerin für das Initatische Gebärdenspiel nach Silvia Ostertag®)

Fr 12.08.2022, 18.00 Uhr -
So 14.08.2022, 13.00 Uhr

Kloster Bursfelde
Klosterhof 5
34346 Bursfelde
www.kloster-bursfelde.de

105,00 € (Kursgebühr)
90,00 € (EZ/Verpfl.)
70,00 € (DZ/Verpfl.)
20,00 € Frühbucherrabatt bis zum 01.06.2022

Ansprechpartnerin:
Annegret Petersen
0231 5409-15
annegret.petersen@ebwwest.de

Weitere Informationen
Veranstaltungsort:
Kloster Bursfelde
Klosterhof 5
D-34346 Bursfelde

Preis: 195.- €

Zielgruppe/n: Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Veranstalter:
Regionalstelle des Ev. Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe e.V.
Geschäfts- und Studienstelle
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V.
Olpe 35
44135 Dortmund
Telefon: 0231/540942

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin:
Antje Rösener

Kursleitung:
Frau Heike Rosengarth-Urban

Referent / Referentin:
Frau Heike Rosengarth-Urban
Veranstalter / veröffentlicht von:
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V.

Olpe 35
44135 Dortmund
info@ebwwest.de
Telefon: 0231-540910
Telefax: 0231-540949
Internet: www.ebwwest.de
[48]